MODERNE BEHANDLUNGSTECHNICKEN

Präzise Diagnose. Schonende Behandlung. Effiziente Nachsorge.

Den entscheidenden Vorteil für ein nachhaltiges Behandlungsergebnis können heute innovative Verfahren und modernste Medizintechnik bringen.

In unserer Praxis kommt Hightech zum Einsatz

    • 3D-Implantatplanung
      Ein Meilenstein in der Zahnheilkunde ist das von uns eingesetzte Verfahren der computergestützten Implantologie. Sie ermöglicht die exakte dreidimensionale Darstellung des gesamten Kieferbereichs und die Simulation der einzusetzenden Implantate am Bildschirm. Die dreidimensionalen Aufnahmen des Kiefers können wir strahlungsarm mit unserem 3D-Röntgen (DVT) erstellen.
      Bereits im Vorfeld kann so die Position der Implantate exakt nach den ästhetischen und funktionellen Anforderungen Ihres geplanten Zahnersatzes festgelegt werden. Umfangreiche Versorgungen mit Implantaten sind ohne Überraschungen möglich. Alle einzelnen Schritte des implantologischen Eingriffs können präzise vorbereitet und mit Ihnen im Detail besprochen werden. Durch die genaue Kenntnis Ihres Kieferbereichs kann der spätere chirurgische Eingriff auf ein Minimum reduziert werden.
    • Digitale Volumentomographie
    • Computergestützte Zahnmedizin (CEREC)
    • maschinelle Wurzelkanalbehandlung (RECIPROC®)
    • Air-Flow®-Technik
      Bei unserer professionellen, GBT®-zertifizierten Zahnreinigung kommt neben der mechanischen Entfernung harter und weicher Beläge auch die Pulverstrahltechnik (Air-Flow®) zum Einsatz, mit deren Hilfe auch sehr hartnäckige Zahnverfärbungen (durch Kaffee, Wein, Tee und Tabak) selbst an schwer zugänglichen Stellen wirkungsvoll entfernt werden können – für saubere und schönere Zähne!
    • Digitales Röntgen
      Durch die ständige Weiterentwicklung der zahnärztlichen Röntgentechnik konnte die Strahlenbelastung gegenüber herkömmlichen (analogen) Röntgengeräten um bis zu 90% reduziert werden. Deshalb setzen wir moderne digitale Röntgentechnik für noch präzisere Diagnosen und Behandlungsergebnisse ein.
    • Lupenbrille
      Eine moderne, qualitätsorientierte Zahnheilkunde ist ohne Vergrößerungstechnik undenkbar, denn die feinen Strukturen von Zähnen und Zahnfleisch sind mit bloßem Auge oft nicht ausreichend zu erkennen – denn nur was man sieht, kann man auch behandeln! Für eine schonende und gewebeschonende Behandlung sind Lupenbrillen daher bei allen unseren Behandlungen.

Zahnärzte

Praxisteam

Praxisimpressionen

Anfahrt

Moderne Behandlungstechniken

Behandlungsschwerpunkte

Öffnungszeiten

Jobs

Rheinstr. 18, 65474 Bischofsheim

06144 – 72 84

info@wissdent.de

Sie haben Fragen zu unserer modernen Behandlungstechnik?

…dann schreiben Sie uns!

Ihre Anfrage

Datenschutzvereinbarung

10 + 6 =